Mittwoch, 15. April 2015

Shopping Haul Innsbruck

Am Donnerstag war ich in Innsbruck shoppen. Dafür musste ich bereits um 5:00 Uhr aufstehen, da der Weg nach Innsbruck mit dem Zug ca. 3 Stunden beträgt. Vielleicht fragen sich jetzt einige, warum man das macht. Da ist die Antwort ganz einfach. Weil es dort eine Primark gibt. Primark ist ja irgendwie ganz interessant, aber echt kein Geschäft für mich. Viele Leute, keine extrem gute Qualität und Preise, bei denen man sich fragt, wie die Arbeiter in den Kleiderfabriken überleben. Aber dazu vielleicht in einem Extrapost mehr.

Auf jeden Fall war ich in Innsbruck und möchte euch heute zeigen, was ich alles gekauft habe. Die Stadt habe ich auch ein bisschen gesehen, aber das möchte ich euch in einem Extrapost zeigen.


Bei Primark habe ich eine Tasche für 13 € gekauft.


Außerdem habe ich dort zwei Ketten für je 2 € gekauft.


Bei C&A habe ich mir einen frühlingshaften Schal für 9 € gekauft.



Bei DM habe ich einen der neuen Nagellacke von Essence gekauft. Dieser hat den Namen 33 wild white ways und hat 1,75 € gekostet. Außerdem noch den Lack 86 (S)Wimbledon von Catrice für 2,95 €.
Bei Kiko habe schlussendlich noch einmal 3 Lacke gekauft. 330 Lilac, 340 Light Blue und 377 Apple Blossom für jeweils 1,90 €.

Kauft ihr gerne bei Primark ein? Wo kauft ihr immer Kleidung?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen