Sonntag, 15. März 2015

Postcrossing

Seit August ist Postcrossing ein Hobby von mir. Das Ganze ist eine Webseite auf der man sich registriert und dann Postkarten tauscht. Das heißt man versendet an irgendeinen User eine Postkarte mit einer ID darauf und erhält dann, wenn dieser die Postkarte registriert hat, von einem ganz anderen User eine Postkarte. Postcrossing beschreibt das so: "send a postcard and receive a postcard back from a random person in the world!"

Auf Postcrossing bin ich irgendwann einmal im Internet gestoßen. Ich habe mich dann nicht sofort angemeldet, sondern den Link in meinen Notizen gespeichert. Da man seine Adresse angeben muss, musste ich länger darüber nachdenken. Nach ein paar Monaten habe ich mich dann doch angemeldet und ich finde Postcrossing total toll.
Man erhält dadurch Postkarten aus der ganzen Welt. Das besonderste Land, aus der ich eine Karte erhalten habe, waren die Färöer Inseln. Dort gibt es nur neun User.
 
Das ist die erste Postkarte, die ich erhalten habe. Sie kommt aus den USA.


Inzwischen bin ich ein halbes Jahr bei Postcrossing angemeldet, habe 34 Postkarten erhalten und 34 verschickt. Die häufigsten Länder dabei sind Deutschland, Russland und die USA.
Jede Postkarte ist einzigartige. Viele geben sich viel Mühe bei der Gestaltung der Rückseite und viele schreiben auch einen interessanten Text. Bis jetzt habe ich nur sehr wenige Karten mit wenig Text erhalten. Oft sind auch die Hurray Messages (Benachrichtigung die man erhält, wenn der Empfänger die Postkarte registriert) sehr, sehr schön geschrieben.

Leider ist das Versenden von Postkarten aus Österreich sehr teuer, deshalb sind es pro Monat ca. 5 Karten die ich versende.

Hier könnt ihr noch ein paar Karten sehen, die ich bereits erhalten habe.
 
 
 
 
Ich bin auf jeden Fall begeistert von Postcrossing und werde es sicher noch länger nutzen.

Habt ihr schon von Postcrossing gehört? Wie findet ihr es?

Kommentare:

  1. Ich hab davon schon gehört und finde es wunderbar. Ich werde demnächst auch mal ein paar losschicken.
    Was schreibt man da denn dann so drauf?

    Liebe Grüße,
    Alina
    Alinas-Place.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stelle mich meistens kurz vor. Wenn es eine Karte mit einer Sehenswürdigkeit ist, erkläre ich diese. Viele haben auch in ihren Profilen Ideen über was man schreiben könnte. Ansonsten kann man einfach schreiben, was einem grade einfällt, am ehesten etwas was einem auch selbst gefallen würde.
      Ich wünsche dir viel Spaß mit Postcrossing.

      Liebe Grüße
      Lia

      Löschen